Landwehr Sonsbeck- ein Kultur-Denkmal.

Die Landwehr bei Sonsbeck

Ein Kultur-Denkmal ist ein Bau-Werk.

Ein Bau-Werk, das eine Geschichte erzählt.

Eine Geschichte über das Leben früher.

 

Landwehr - was ist das?

Eine Landwehr ist ein Bau-Werk.

Ein gebauter Schutz-Wall.

Er schützt ein großes Gebiet.

Und macht die Grenze deutlich.

 

Land-Wehre wurden im Mittel-Alter gebaut.

Von Herrschern, Adligen.

Adlige waren reiche Leute.

Sie hatten Macht.

Adlige hatten in ihrem Land das Sagen.

Sie ritten auf dem Pferd durchs Land.

Wenn der Schutz-Wall kaputt war,

ließen sie ihn reparieren.

Sie pflegten ihre Grenze.

Eine Landwehr zeigt:

-      bis hier hin geht mein Land

-      ich schütze mein Land

-      ich beschütze meine Leute

-      ich bin reich

-      hier kann man gut leben.

Landwehr Sonsbeck –

Ein Bau-Werk mit Geschichte.

in Karte anzeigen