Wein macht man ja aus Trauben.

Und die Trauben brauchen viel Sonne.

Deshalb kommt guter Wein aus dem Süden.

Aus Süd-Deutschland, Frankreich oder Spanien.

Früher hat man auch hier am Niederrhein Wein angebaut.

Obwohl es etwas kalt war für die Trauben.

Das war kein besonders guter Wein.

Er war ziemlich sauer.

Die Menschen haben Honig zum Süßen in den Wein gegeben.

Nur so konnten sie ihn trinken.

Die Menschen hatten Wein durch die Römer kennen gelernt.

Und seitdem haben sie ihn gerne getrunken.

Wein war sehr wichtig.

Die Menschen haben viel mit Wein gehandelt.

Darum haben sie ihn auch selber angebaut.

Heute ist das Klima milder als früher.

Das liegt am Klima-Wandel.

Vielleicht baut man auch bei uns bald guten Wein an.

Einen Wein der nicht zu sauer ist. 

Zurück

Weinbau

Weinbau am Niederrhein?

Wein macht man ja aus Trauben.

Und die Trauben brauchen viel Sonne.

Deshalb kommt guter Wein aus dem Süden.

Aus Süd-Deutschland, Frankreich oder Spanien.

Früher hat man auch hier am Niederrhein Wein angebaut.

Obwohl es etwas kalt war für die Trauben.

Das war kein besonders guter Wein.

Er war ziemlich sauer.

Die Menschen haben Honig zum Süßen in den Wein gegeben.

Nur so konnten sie ihn trinken.

Die Menschen hatten Wein durch die Römer kennen gelernt.

Und seitdem haben sie ihn gerne getrunken.

Wein war sehr wichtig.

Die Menschen haben viel mit Wein gehandelt.

Darum haben sie ihn auch selber angebaut.

Heute ist das Klima milder als früher.

Das liegt am Klima-Wandel.

Vielleicht baut man auch bei uns bald guten Wein an.

Einen Wein der nicht zu sauer ist. 

Zur Übersicht Nächste Seite Zur Karte