Hier gibt es viele schöne Seen.

Fische leben hier und Vögel, Frösche und sogar der Biber.

Es gibt auch seltene Pflanzen.

Und für uns Menschen sind die Seen auch schön.

Man kann gut spazieren gehen.

Und an einer Stelle gibt es sogar ein Schwimm-Bad, das „Goch Ness“.

Aber die Seen gibt es noch gar nicht lange.

Früher waren hier einfach Felder.

 Hier lebten nur wenige Tiere.Aber wie kommen die Seen hier her?

Die Seen sind Bagger-Seen.

Das heißt, Menschen haben hier mit Baggern riesige Gruben gegraben.

Sie haben Sand abgebaut und Kies, also ganz kleine Steine.

Beides braucht man zum Bauen.

Und hier gibt es viel davon.

Beim Graben haben die Menschen das Grund-Wasser frei gelegt.

Das ist das Regen-Wasser, das sich in der Erde sammelt.

So sind hier die Seen entstanden.

Heute wird hier kein Sand und Kies mehr abgebaut.

Die Seen gehören jetzt der Natur.

Hier leben jetzt viele verschiedene Pflanzen und Tiere.

Die haben hier ein neues Zuhause gefunden.

Das ist gut.

Zurück

Renaturierung alter Baggerseen

Mehr Platz für die Natur

Hier gibt es viele schöne Seen.

Fische leben hier und Vögel, Frösche und sogar der Biber.

Es gibt auch seltene Pflanzen.

Und für uns Menschen sind die Seen auch schön.

Man kann gut spazieren gehen.

Und an einer Stelle gibt es sogar ein Schwimm-Bad, das „Goch Ness“.

Aber die Seen gibt es noch gar nicht lange.

Früher waren hier einfach Felder.

 Hier lebten nur wenige Tiere.Aber wie kommen die Seen hier her?

Die Seen sind Bagger-Seen.

Das heißt, Menschen haben hier mit Baggern riesige Gruben gegraben.

Sie haben Sand abgebaut und Kies, also ganz kleine Steine.

Beides braucht man zum Bauen.

Und hier gibt es viel davon.

Beim Graben haben die Menschen das Grund-Wasser frei gelegt.

Das ist das Regen-Wasser, das sich in der Erde sammelt.

So sind hier die Seen entstanden.

Heute wird hier kein Sand und Kies mehr abgebaut.

Die Seen gehören jetzt der Natur.

Hier leben jetzt viele verschiedene Pflanzen und Tiere.

Die haben hier ein neues Zuhause gefunden.

Das ist gut.

Zur Übersicht Zur Karte