Kaninchen oder Hase?

Es sind schnelle Tiere.

Sie hoppeln über die Felder.

Sie sehen sich ähnlich.

Und doch gibt es Unterschiede.

Schauen Sie genau hin!

Hasen haben lange Hinter-Beine.

Der Schwanz zeigt nach unten.

Darauf ist ein schwarzer Fleck zu sehen.

Die langen Ohren haben eine schwarze Spitze.

Kaninchen haben kürzere Ohren.

Und kürzere Beine.

Wenn sie weg-rennen,

stellen sie den Schwanz auf.

Dann kann man die weiße Unter-Seite sehen.

Kaninchen leben in Groß-Familien.

Sie wohnen unter der Erde.

In Löchern und Tunneln.

Hasen dagegen sind Einzel-Gänger.

Sie schlafen in einer Mulde.

Einer Ver-tiefung in der Erde.

Beobachten Sie die Hasen im Januar und Februar!

Wenn die Männchen gegeneinander boxen.

Und sich über die Felder jagen.

Wett-Kämpfe, um die Gunst der Häsin.

in Karte anzeigen